Hast du auch keine Ahnung, welche Wanne für dein Baby richtig ist?

Welche Wanne ist die Beste?

Die Suche nach der richtigen Babybadewanne ist alles andere als einfach. Das große Angebot an unterschiedlichen Wannen und die zahlreichen Ausstattungsunterschiede erschweren die Suche.

Dabei ist es mit einigen Kriterien ganz einfach die richtige Babybadewanne zu finden.

4 Grundregeln für eine richtige Babybadewanne

Von klein bis groß – von länglich bis rund: Babybadewannen gibt es mittlerweilein den außergewöhnlichsten Formen. Dabei sollten gerade praktische Eigenschaften nie aus den Augen verloren werden.

Eine gute Babybadewanne macht das Baden Deines kleinen Schatzes zum Erlebnis. Dabei gibt es vier Grundregeln, die Dir die Auswahl der richtigen Badewanne erleichtern.

Zum einen kommt es auf die Größe an.

Achte darauf, dass Deine Badewanne nicht allzu klein ausfällt, sodass Du sie lange nutzen kannst. Dein Kind wächst vor allem in den ersten Monaten unheimlich schnell, sodass kleine Babybadewannen rasch zu eng und ungemütlich für den Nachwuchs werden.

Du musst mit damit klar kommen.

Denke beim Kauf Deiner Babybadewanne immer auch an Deine persönliche Situation, denn sie gibt letztlich vor, für welche Badewanne Du Dich entscheiden kannst.

Besonders wichtig ist das, wenn Du in Deinem Badezimmer ein Platzproblem hast und nicht weiß, wo Du die Babybadewanne aufstellen sollst. In diesem Fall solltest Du bewusst auf clevere Lösungen zurückgreifen. Systeme wie eine Babybadewanne mit Ständer lassen sich meist auch in kleinen Badezimmern bedenkenlos aufstellen.

Darüber hinaus gibt es auch Babybadewannen, die Du zusammenfalten kannst*. Sie sind ideal, wenn Dein Platzangebot so gering ist, dass Du auch keine normale kleine Ausführung platzieren kannst.

Schau besonders auf Testergebnise

Lass Dich von Tests und deren Ergebnissen leiten? Babybadewannen werden immer wieder Tests unterzogen. Sie können Dir dabei helfen, die richtige Babybadewanne zu finden. Außerdem können Dir an dieser Stelle Bewertungen von anderen Eltern helfen.

Der Preis: Billig ist nicht schlecht

Ein entscheidender Punkt bei der Auswahl der Babybadewanne ist natürlich auch der Preis. Er sollte ebenfalls nicht in Vergessenheit geraten. Babybadewannen werden heute in den verschiedensten Preislagen angeboten.

Doch auch bei preiswerten Ausführungen musst Du auf Sets nicht verzichten.

 

Tausende haben bereits getestet und sind zufrieden, und empfehlen es weiter.

Besonders komfortabel und praktisch ist die Babybadewanne mit Ständer.

Babybadewanne mit Ständer

Sie kann auch in kleinen Badezimmern verwendet werden. Mit dem Ständer lässt sich die Badewanne beispielsweise bequem in der Dusche aufstellen. Die Ständer können mit Babybadewannen in unterschiedlicher Größe kombiniert werden. Achte beim Kauf darauf, dass beide Elemente zusammenpassen.

ZusammengeklapptDurch den Ständer befindet sich die Babybadewanne außerdem in der idealen Höhe, um Deinen kleinen Liebling zu baden. Du hast ausreichend Bewegungsspielraum und kannst ihn sicher und stabil halten.

Der Ständer beugt zudem eventuellen Rückenbeschwerden vor, die durch eine permanent gebeugte Haltung entstehen können.

Besonders praktisch ist der Ständer, wenn Dein Kind an Gewicht zulegt. Umso schwerer Dein Kind wird, desto schwieriger ist es, es zu baden während Du gebückt bist. Mit dem Ständer gehört das der Vergangenheit an.

All diese Punkte führen dazu, dass die Babybadewannen mit Ständern in Tests immer wieder vorn liegen. Die Ständer sind so gestaltet, dass sie die Badewanne sicher halten. Durch Gummidichtungen wird vermieden, dass die Badewanne hin und her rutscht. Beim Preis zeigen sich die Hersteller sehr flexibel.

So werden Babybadewannen mit Ständern in unterschiedlichen Preisklassen angeboten. Selbst günstige Modelle bieten Dir bereits die gewünschte Sicherheit. Außerdem musst Du nicht zwingend auf fertige Sets eingehen, sondern kannst Dich ebenso für zwei einzelne Elemente entscheiden. Somit winkt bei der Babybadewanne mit Ständer für Dich noch ein gewisses Sparpotenzial.

Einige Systeme verfügen außerdem über zusätzliche Ablageflächen. So hast Du Handtücher, Windeln, Waschlappen und Shampoo direkt zur Hand. Sehr praktisch sind Badewannen, die über einen Stöpsel verfügen. Dadurch wird Dir das Entleeren erleichtert.

Du siehst: Die Babybadewanne mit Ständer bietet Dir zu einem überschaubaren Preis zahlreiche Vorteile. Für Dich haben wir die ideale Badewanne mit Ständer bereits aus den zahlreichen Angeboten herausgefiltert, sodass Du sie hier direkt bestellen kannst.

 

Dein Nutzen noch mal in Kurzform

Babybadewannen sind ein unerlässliches Element der Babyausstattung. Das Angebot ist in den letzten Jahren rasant gewachsen, sodass es heute Babybadewannen in unterschiedlichen Preisklassen gibt.

Bei der Auswahl solltest Du auf mehrere Elemente eingehen. Achte beispielsweise auf die richtige Größe, damit die Babywanne nicht zu klein ausfällt. Zudem musst Du die Auswahl immer auch vom Platzangebot in Deinem Badezimmer abhängig machen. Du kannst Dich bei der Auswahl von Testergebnissen und Bewertungen beeinflussen lassen. Natürlich ist die richtige Babybadewanne auch immer eine Preisfrage, wobei es solide Modelle bereits zum kleinen Preis gibt. Ideal ist aufgrund der praktischen Gestaltung die Babybadewanne mit Ständer.

Hier sind sie alle - Babybadewannen



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren: